Agenda 21 pour l'eau

Le réseau de la gestion des eaux en Suisse

La gestion des eaux englobe tout ce qui concerne l’utilisation et la protection des eaux ainsi que la protection des biens et des personnes contre les inondations.

L’Agenda 21 pour l’eau est une plateforme d’information sur toutes les thématiques dépassant le cadre des intérêts sectoriels de même qu’un forum de discussion et de réflexion sur les sujets importants de la gestion des eaux.

Communications

Afficher les communications anciennes

Les prochaines manifestations

26.08.2018 – 31.08.2018 Stockholm Entrée de calendrier:

World Water Week 2018

World Water Week provides a unique forum for the exchange of views, experiences and practices between the scientific, business, policy and civic communities. It focuses on new thinking and positive action toward water-related challenges and their impact on the world’s environment, health, climate, economic and poverty reduction agendas.

SIWI Stockholm International Water Institute

www.worldwaterweek.org

28.08.2018 12:50 – 18:00 Bushaltestelle Reutigen Entrée de calendrier:

Die Kanderkorrektion und ihre Folgen

Wege durch die Wasserwelt – Exkursion zum Jubiläumsjahr Hydrologischer Atlas der Schweiz

Anfangs des 18. Jahrhunderts wurde die Kander in den Thunersee umgeleitet. Man erhoffte sich dadurch nicht nur, die Überschwemmungen in der Region einzudämmen, sondern auch die Hochwassergefahr entlang der Aare zu vermindern. Obwohl die Kanderkorrektion von der Idee her richtungsweisend war, hat sie zu neuen Problem geführt, deren Auswirkungen uns noch heute beschäftigen. Anlässlich der Exkursion werden nicht nur das Korrektionswerk, sondern auch dessen hydrologische Folgen aufgezeigt und diskutiert.

Das Exkursionsprogramm «Wege durch die Wasserwelt» schafft einen räumlichen Zugang zum Thema Wasser. Hauptziel einer HADES-Exkursion ist die Vermittlung und Vertiefung hydrologischer Fakten. Als Zielpublikum sind angesprochen: Fachleute, Schulen, aber auch Touristinnen und Touristen, eine breitere Öffentlichkeit, also all jene, denen der Themenkreis «Wasser» ein Anliegen ist.

HADES Hydrologischer Atlas der Schweiz

hydrologischeratlas.ch

05.09.2018 Bern Entrée de calendrier:

Umweltqualitätskriterien / Critères de qualité environnementale

oekotoxkurs 18/01 (bilingue)

Dieser eintägige Kurs soll neben dem theoretischen Hintergrund vor allem praktische Erfahrung in der Herleitung von Umweltqualitätskriterien für Wasser und Sediment vermitteln. Darüber hinaus wird ihre Verwendung im Rahmen derUmweltrisikobewertung behandelt.

Ce cours de formation (bilingue) d’une durée d’un jour a pour objectif d’exercer le développement de critères de qualité pour les matrices eau et sédiment. Leurs utilisations dans le contexte de l’évaluation du risque environnemental seront aussi abordées.

Oekotoxzentrum

www.eawag.ch

Afficher plus de manifestations