Veranstaltungen

Der Veranstaltungskalender umfasst Anlässe, die sich mit dem Thema Wasser und der integralen Wasserwirtschaft im weitesten Sinn beschäftigen. Ihr Event fehlt? Gerne nehmen wir Ihren Veranstaltungshinweis entgegen.

08.05.2019 – 10.05.2019 Alicante / Spain Kalendereintrag:

River Basin Management 2019

10th International Conference on River Basin Management Including all Aspects of Hydrology, Ecology, Environmental Management, Flood Plains and Wetlands

Riverine systems are coming under increasing pressure due to anthropological and natural causes. Prominent amongst the problems affecting them is water scarcity and quality, which requires the development of improved methods for better river management.

Changes in the landscape, use of the land and climate conditions lead to a continuous revaluation of river basin management objectives. This requires the development of better measuring tools as well as the use of increasingly accurate computer software.

Catastrophic events such as floods and associated landslides, erosion and sedimentation can have serious effects not only on life and property but also on the basin ecology. Frequently these problems are aggravated by the unforeseen consequences of man made changes in the river basin. This has led in recent years to work on river restoration and rehabilitation with various degrees of success.

Wessex Institute, UK / University of Alicante

www.wessex.ac.uk

14.05.2019 FHNW Campus Muttenz Kalendereintrag:

Innovationen in der Trinkwasseraufbereitung

SVGW-Wasserfachtagung

Save the Date!

SVGW

www.svgw.ch

14.05.2019 – 16.05.2019 Paris / F Kalendereintrag:

World Hydropower Congress 2019

The Power of Water in a Sustainable, Interconnected World

The World Hydropower Congress brings together industry, government, finance, academia and civil society to set priorities for the future direction of the hydropower sector.

IHA International Hydropower Association

www.hydropower.org

15.05.2019 – 16.05.2019 HSR Rapperswil Kalendereintrag:

VSA-Kanalisationsforum 2019

Das VSA-Kanalisationsforum findet bereits zum 8. Mal statt und hat sich als wichtiger Informations- und Networking-Anlass zur Thema­tik Bau, Qualität und Werterhalt von Entwässerungsanlagen etabliert. Das Fachpublikum wird über den Stand der Technik in den Kernthemen des Centre de Compétences Kanalisation informiert. Neben dem baulichen und betrieblichen Unterhalt von Entwässerungsanlagen wird auch der Bereich der grabenlosen Erneuerung abgedeckt.

VSA

www.vsa.ch

22.05.2019 Grundwasserwerk Hardhof, Zürich Kalendereintrag:

Basiswissen Wasserversorgung

SVGW-Einführungskurs

In diesem Kurs erhalten die Teilnehmenden einen Einblick in das Funktionieren der Wasserversorgung und lernen die grundlegenden Betriebsabläufe kennen. Sie verfügen über erste Branchenkenntnisse und sind über die aktuellen Herausforderungen informiert. Sie verstehen die Bedeutung des Trinkwassers sowie der nachhaltigen Versorgung.

SVGW

www.svgw.ch

22.05.2019 13:00 – 18:00 Montafon, Vorarlberg / A Kalendereintrag:

Besichtigung Wasserkraft-Anlagen Obervermunt II (Vorarlberg)

Exkursion Rheinverband

Exkursion mit Gottfried Gökler, Vorarlberger Illwerke AG: Besichtigung Wasserkraft-Anlagen Kops I + II und PSW Obervermunt II im Montafon, Voralberg

Rheinverband

www.swv.ch

18.06.2019 – 19.06.2019 Zentralschweiz Kalendereintrag:

Vorausschauende Entwicklung von Wasserbauprojekten

KOHS-Weiterbildungskurs 5. Serie

Die Kommission Hochwasserschutz (KOHS) des SWV führt zusammen mit dem Bundesamt für Umwelt (BAFU) eine neue Serie der erfolgreichen wasserbaulichen Weiterbildungskurse durch. Thema des zweitägigen, praxisorientierten Kurses ist die «Vorausschauende Entwicklung von Wasserbauprojekten». Angesprochen sind aktive oder künftige Verantwortliche von wasserbaulichen Gesamtprojekten. Ziel ist es, einen fundierten Einblick in die verschiedenen Aspekte der Entwicklung von Wasserbauprojekten zu geben und dabei auch Verständnis für die heute notwendige Interdisziplinarität zu schaffen. Die Teilnehmenden wissen nach dem Kurs, wie man ein zukunftsfähiges Wasserbauprojekt entwickelt und haben dazu verschiedene Werkzeuge praxisnah kennengelernt. Zudem haben sie die Gelegenheit, sich an Workshops und an der Exkursion mit ausgewiesenen Fachleuten auszutauschen.

KOHS (SWV) in Zusammenarbeit mit dem BAFU

www.swv.ch

26.06.2019 – 28.06.2019 Kandersteg Kalendereintrag:

Lebendige Gewässer

VSA-Fortbildungskurs

Save the Date!

Gewässerschutz, Umsetzung von GEP-Massnahmen, ARA-Ausbau, Revitalisierung, Gewässeruntersuchung, Langzeitsimulationen, Regenbecken … All diese Massnahmen sollen die Gewässer lebendiger machen. Aber besteht aus Gewässersicht überhaupt noch Handlungsbedarf? Was ist am wichtigsten? Welche Massnahmen haben das beste Kosten-Nutzen-Verhältnis? Und wie lässt sich das belegen? Im Fortbildungskurs 2019 beschäftigen wir uns mit genau diesen Fragen.

VSA mit Unterstützung von Aqua Viva und Wasser-Agenda 21

1 2 3 4 5