Veranstaltungen

Der Veranstaltungskalender umfasst Anlässe, die sich mit dem Thema Wasser und der integralen Wasserwirtschaft im weitesten Sinn beschäftigen. Ihr Event fehlt? Gerne nehmen wir Ihren Veranstaltungshinweis entgegen.

11.11.2021 16:00 – 17:00 Online Kalendereintrag:

Vernetzt – verlässlich – vorne: Initiativen für eine nachhaltige Wasserwirtschaft

Eawag Online-Seminar

Referent: Dr. Kim Augustin, HAMBURG WASSER, Deutschland

Eawag

www.eawag.ch

15.11.2021 ZHAW, Campus Grüental, Wädenswil Kalendereintrag:

Start Lehrgang Naturnahe Teichgestaltung

Stillgewässerbewohner gehören in der Schweiz zu den am stärksten gefährdeten Artengruppen. Zwei Drittel der einheimischen Amphibienarten gelten als bedroht. Der Grund hierfür liegt vor allem im Verlust und der Beeinträchtigung ihrer Lebensräume.

Um die Biodiversität zu fördern, sieht das Naturschutzprogramm des Bundesamts für Umwelt (BAFU) die Schaffung von kleinen Stillgewässern, temporären Weihern und Feuchtflächen zur Stärkung der Amphibienpopulation und der Vernetzung von Feuchtlebensräumen vor. Der Lehrgang «Naturnahe Teichgestaltung» leistet einen Beitrag zur Strategie des Bundes.

In diesem mehrtägigen, praxisnahen Lehrgang werden Sie zur Fachfrau / Fachmann in naturnaher Teichgestaltung ausgebildet. Sie lernen qualitativ hochwertige Aufwertungs- und Vernetzungsprojekte im Bereich Stillgewässer fachgerecht zu planen und umzusetzen. Ihnen wird die Möglichkeit geboten, sich mit anerkannten Partnern, die sich seit Jahren für vernetzte Stillgewässer einsetzen, auszutauschen. Nach erfolgreichem Abschluss der Weiterbildung erhalten Sie den Lehrgangsausweis im Bereich «Naturnahe Teichgestaltung».

ZHAW Life Sciences und Facility Management

www.zhaw.ch

16.11.2021 17:00 Online Kalendereintrag:

Sediment transport in vegetated landscapes

Blaues Kolloquium - online

Prof. Dr. Heidi Nepf (MIT, Cambridge)

VAW

vaw.ethz.ch

17.11.2021 – 18.11.2021 Messe Zürich Kalendereintrag:

AQUA Suisse

Die AQUA Suisse ist die Schweizer Fachmesse für Wasser, Abwasser und Gas. Sie bietet einen umfassenden Überblick zu neusten Technologien und Lösungen sowie einen Begegnungsort, wo die Zukunftsthemen von Fachkräften und Praktikern der Schweizer Wasser- und Gasbranche diskutiert werden.

AQUA Suisse

www.aqua-suisse-zuerich.ch

18.11.2021 16:00 – 17:15 Online Kalendereintrag:

Juvenile Fish Passage Guidance at Hydro Stations and Improved Fish Passage trough Culverts and other Conveyances

WA21-Webinar

Juvenile anadromous salmonids often need to transit hydro stations during their oceanward migration. Injuries and even death are a result of extreme pressure differential and runner strikes.  The options to avoid passing through turbines at many stations is limited. We have developed a Behavioral Fish Guidance System that can be used to direct juvenile fish to a safe bypass such as a spillway. We have also developed a novel weir structure that can be installed in a road culvert, tunnel or other conveyance to improve passage for a variety of species and life histories. The Flexi Baffle can be modified for a wide variety of installations. The baffles are designed to have minimal effect on the capacity of structures but increase the range at which fish and other aquatic organisms can pass a structure.

Shane Scott from SSA Environmental LLC in Vancouver, Washington, USA, will share his experience working for over 20 years on the largest fish passage mitigation program in the world at the Federal Columbia River Power System. He will also talk about the development and deployment of the Flexi Baffle culvert fish passage system.

Wasser-Agenda 21

plattform-renaturierung.ch

20.11.2021 Restaurant Schwarzwasserbrücke, Lanzenhäusern Kalendereintrag:

«Laichzeit!»

FIBER-Workshop

Der Workshop besteht aus einem Theorieteil am Morgen und einem Feldteil am Nachmittag. Er vermittelt Neues über die Biologie, Vielfalt und Fortpflanzung der Forellen. Mit ein bisschen Glück lassen sich während dem Feldteil Forellen beim Laichakt beobachten – ein faszinierendes Schauspiel!

Ein wichtiger Gegenstand des Kurses sind die Laichgruben. Mit ein wenig Übung sind sie gut zu erkennen und lassen sich leicht zählen. Sie geben Hinweise, ob und wie gut die natürliche Verlaichung in einem Gewässer funktioniert und spielen deshalb eine Schlüsselrolle bei der Bewirtschaftungsplanung.

FIBER

www.fischereiberatung.ch

20.11.2021 Genève Kalendereintrag:

SGM 2021: Symposium «Limnology in Switzerland»

This symposium is part of the 19th Swiss Geoscience Meeting from 19 to 20 November 2021 in Geneva. We invite limnologists working on different systems and scales to present their research and exchange with peers. With the symposia being held in the city of Geneva, we particularly welcome contributions that show first results from the LéXPLORE platform installed on Lake Geneva. Young researchers are particularly encouraged to participate and present their results. The session will share the poster session with the «Hydrology and Hydrogeology» session to promote an integrated view of the water resource and foster interdisciplinary research.

SGHL

sghl.ch

20.11.2021 Genève Kalendereintrag:

SGM 2021: Symposium «Hydrology and Hydrogeology»

This symposium is part of the 19th Swiss Geoscience Meeting from 19 to 20 November 2021. This session is open to contributions dealing with hydrology and hydrogeology at all spatial and time scales: from global, continental, catchment to pore scale and processes occurring at the scale of a few minutes, hours or years Contributions demonstrating interdisciplinary approaches, such as groundwater-surface water interactions, are encouraged. The session is expected to share the same poster session with the Limnology session to maintain an integrated view of the water resource.

SGHL

sghl.ch

1 2 3 4 5