Veranstaltungen

Der Veranstaltungskalender umfasst Anlässe, die sich mit dem Thema Wasser und der integralen Wasserwirtschaft im weitesten Sinn beschäftigen. Ihr Event fehlt? Gerne nehmen wir Ihren Veranstaltungshinweis entgegen.

05.09.2019 Hochschule Rapperswil Kalendereintrag:

Fortbildungskurs Gewässerentwicklung

Revitalisierung als Prozess – von der Planung bis zum Zielzustand

Kantone, Gemeinden und Planer sind mit der neuen Gewässerschutzgesetzgebung und den Revitalisierungen gefordert. Die Nutzungsansprüche an Gewässer, sowohl Fliess – wie Stillgewässer, erhöhen sich. Neben Hochwasserschutz und Biodiversität wird die Naherholung für den Menschen immer wichtiger.

Die Absolventinnen und Absolventen dieses 5-tägigen Kurses sind in der Lage, die Gewässer als Planende zu gestalten und dynamisch zu entwickeln, den Prozess während rund 10 Jahren nach Abschluss der Bauarbeiten aktiv zu begleiten. Der Inhalt liegt in der praktischen Umsetzung von Revitalisierungsprojekten an Fliess- und Stillgewässern, unter Einbezug der Ansprüche der Bevölkerung und der aktuellen Anforderungen an die Planung. Dabei stehen die baulichen Massnahmen sowie auch die Aspekte von Unterhalt und Pflege sowie Gestaltung im Fokus.

Kursdaten: 2.9.2019 / 3.9.2019 / 5.9.2019 / 23.9.2019 / 24.9.2019

Hochschule für Technik Rapperswil HSR

www.hsr.ch

07.09.2019 Treffpunkt: Staumauer Rossens Kalendereintrag:

Exkursion Wasserleben Aqua Viva

Die Saane unterhalb des Lac de Gruyère

Künstliches Hochwasser – an der Saane im Kanton Freiburg, unterhalb des Lac de Gruyère, wurde vor zweieinhalb Jahren der Versuch gewagt: Die Schleusen der Staumauer von Rossens wurden geöffnet, ein Hochwasser simuliert und der Saane für einen Tag Dynamik zurückgegeben. Was hat das Experiment bewirkt? Welche Schlüsse wurden daraus gezogen? Begleiten Sie uns zu den Schauplätzen an der Saane, erfahren Sie mehr über die Restwasserbewirtschaftung unterhalb der Staumauer und hören Sie aus erster Hand, was das künstliche Hochwasser für Erkenntnisse gebracht hat.

Aqua Viva

www.aquaviva.ch

08.09.2019 – 13.09.2019 Wien / A Kalendereintrag:

Riverine Landscapes as coupled socio-ecological Systems

6th Biennial Symposium of the ISRS

The upcoming symposium will emphasise research related to the use and protection of water resources considering complex and large river systems. Topics, such as the structure (biological, chemical, and physical) and functioning of lotic ecosystems, will be addressed through disciplines contributing to the integrative field of river science. Amongst others, these comprise aquatic and floodplain ecology, monitoring of freshwater biodiversity, food web interactions, restoration of freshwater ecosystems, hydrologic connectivity, balancing human and ecological objectives, urban ecosystems, ecotoxicology, ecosystem management and ecosystem services.

International Society for River Science

http://isrs2019.info

09.09.2019 – 10.09.2019 Rigi-Kaltbad Kalendereintrag:

Regenwasser weiter denken – Bemessen trifft Gestalten

Aqua Urbanica 2019

Save the date!

HSR / VSA / Eawag

www.tugraz.at

13.09.2019 – 14.09.2019 Eawag, Dübendorf Kalendereintrag:

Eintagsfliegen (Ephemeroptera): Taxonomie, Ökologie und Bestimmung – Teil 1

Peak-ZHAW Anwendungskurs A44/19 - Teil 1

Für die Beurteilung des Gewässerzustands ist die Kenntnis der Eintagsfliegenlarven (Ephemeroptera) bis auf Artniveau essentiell, aber schwierig. Das Ziel dieses Kurses ist es, Werkzeuge zu entwickeln, um die Schweizerische Fauna besser kennenzulernen. Der Kurs gibt vor allem einen Überblick über die Gattung Rhithrogena und fokussiert auf die Gattung Baetis (sensu lato). Es wird mit allen Familien auf Basis einer Sammlung und persönlicher Proben gearbeitet.

Eawag / ZHAW

www.eawag.ch

19.09.2019 – 20.09.2019 Romandie Kalendereintrag:

Développement intégrale des projets d’aménagement des eaux

CIPC Cours de formation 5ième série

La Commission pour la protection contre les crues (CIPC) de l’ASAE organise en collaboration avec l’Office fédéral pour l’environnement (OFEV) des séries de cours de perfectionnement sur des thèmes liés à la protection contre les crues. L’objectif est de garantir la qualité et le bien-fondé lors de la planification, la projection et la mise en œuvre des projets de protection contre les crues en Suisse.

CIPC (ASAE) en collaboration avec l'OFEV

www.swv.ch

21.09.2019 Treffpunkt: Naturhistorisches Museum Basel Kalendereintrag:

Exkursion Wasserleben Aqua Viva

Auf den Spuren des Lachses

In den 1950er-Jahren ausgestorben, steht der Lachs mittlerweile kurz vor seinem Comeback. Nur noch drei französische Kraftwerke verhindern seine Rückkehr. Kommen Sie mit auf eine spannende Entdeckungsreise und erfahren Sie mehr über diesen faszinierenden Wanderer und sein bevorstehendes Comeback. Wir starten beim Naturhistorischen Museum Basel, folgen dem Lachs anschliessend durch den brandneuen «Laggstrail» kreuz und quer durch Basel und treffen uns schliesslich beim Kraftwerk Birsfelden.

Aqua Viva

www.aquaviva.ch

23.09.2019 Hochschule Rapperswil Kalendereintrag:

Fortbildungskurs Gewässerentwicklung

Revitalisierung als Prozess – von der Planung bis zum Zielzustand

Kantone, Gemeinden und Planer sind mit der neuen Gewässerschutzgesetzgebung und den Revitalisierungen gefordert. Die Nutzungsansprüche an Gewässer, sowohl Fliess – wie Stillgewässer, erhöhen sich. Neben Hochwasserschutz und Biodiversität wird die Naherholung für den Menschen immer wichtiger.

Die Absolventinnen und Absolventen dieses 5-tägigen Kurses sind in der Lage, die Gewässer als Planende zu gestalten und dynamisch zu entwickeln, den Prozess während rund 10 Jahren nach Abschluss der Bauarbeiten aktiv zu begleiten. Der Inhalt liegt in der praktischen Umsetzung von Revitalisierungsprojekten an Fliess- und Stillgewässern, unter Einbezug der Ansprüche der Bevölkerung und der aktuellen Anforderungen an die Planung. Dabei stehen die baulichen Massnahmen sowie auch die Aspekte von Unterhalt und Pflege sowie Gestaltung im Fokus.

Kursdaten: 2.9.2019 / 3.9.2019 / 5.9.2019 / 23.9.2019 / 24.9.2019

Hochschule für Technik Rapperswil HSR

www.hsr.ch

1 2 3 4 5