Veranstaltungen

Der Veranstaltungskalender umfasst Anlässe, die sich mit dem Thema Wasser und der integralen Wasserwirtschaft im weitesten Sinn beschäftigen. Ihr Event fehlt? Gerne nehmen wir Ihren Veranstaltungshinweis entgegen.

02.02.2021 EPF Lausanne Kalendereintrag:

Contrôle des effets des projets de revitalisation: concept et diversité des habitats

PEAK V49/21-fr

Depuis 2020, le suivi des effets des projets de revitalisation des cours d’eau doit être effectué dans toute la Suisse selon une procédure uniforme suivant des méthodes standardisées. Ce cours de deux jours est le premier d’une série consacrée à ce sujet.

Cette deuxième journée de cours se concentrera sur l’étude du jeu d’indicateurs «diversité des habitats» et s’adresse aux personnes qui ont participé à la première journée de cours en visioconférence en août 2020.

Eawag

www.eawag.ch

05.02.2021 UniS, Bern Kalendereintrag:

Biodiversitätsrückgang und Klimawandel: Die Transformation gemeinsam angehen

SWIFCOB 21

Die Tagung SWIFCOB 21 des Forums Biodiversität Schweiz der SCNAT bringt die beiden Themenbereiche Klima und Biodiversität mit ihren Communities zusammen, um gemeinsam über anstehende Herausforderungen und Lösungswege hinsichtlich des nötigen transformativen Wandels zu diskutieren.

Forum Biodiversität Schweiz (SCNAT)

biodiversitaet.scnat.ch

10.02.2021 – 11.02.2021 Messe Zürich Kalendereintrag:

AQUA Suisse

Schweizer Fachmesse für Wasser, Abwasser und Gas

Die AQUA Suisse ist die neue Schweizer Fachmesse für Wasser, Abwasser und Gas. Sie bietet einen umfassenden Überblick zu neusten Technologien und Lösungen sowie einen Begegnungsort, wo die Zukunftsthemen von Fachkräften und Praktikern der Schweizer Wasser- und Gasbranche diskutiert werden.

AQUA Suisse mit Kooperationspartnern

www.aqua-suisse-zuerich.ch

09.03.2021 Eawag, Dübendorf Kalendereintrag:

Wirkungskontrolle Revitalisierung: Konzept und Habitatvielfalt

PEAK V49/21

Die Wirkungskontrolle bei Revitalisierungsprojekten an Fliessgewässern folgt seit 2020 einem schweizweit einheitlichen Vorgehen mit standardisierten Methoden. Der zweitägige Kurs bildet den Auftakt zu einer geplanten Serie.

Dieser zweite Kurstag konzentriert sich auf die Erhebung des Indikator-Sets «Habitatvielfalt» und richtet sich an Personen, die am ersten Online-Kurstag im August 2020 teilgenommen haben.

Eawag

www.eawag.ch

10.03.2021 Eawag, Dübendorf Kalendereintrag:

Wirkungskontrolle Revitalisierung: Konzept und Habitatvielfalt

PEAK V49/21

Die Wirkungskontrolle bei Revitalisierungsprojekten an Fliessgewässern folgt seit 2020 einem schweizweit einheitlichen Vorgehen mit standardisierten Methoden. Der zweitägige Kurs bildet den Auftakt zu einer geplanten Serie.

Dieser zweite Kurstag konzentriert sich auf die Erhebung des Indikator-Sets «Habitatvielfalt» und richtet sich an Personen, die am ersten Online-Kurstag im August 2020 teilgenommen haben.

Eawag

www.eawag.ch

16.03.2021 Eventforum, Bern Kalendereintrag:

Abschlusssymposium „Hydro-CH2018: Schweizer Gewässer im Klimawandel“

UND "12. Symposium Anpassung an den Klimawandel"

Die neuen hydrologischen Szenarien für die Schweiz zeigen, wie sich der Klimawandel auf die Gewässer und die Wasserwirtschaft auswirkt. Der Themenschwerpunkt „Hydro-CH2018: Schweizer Gewässer im Klimawandel“ stellt seine Ergebnisse und Produkte am Abschlusssymposium der Öffentlichkeit vor.

Aufgrund der aktuellen Situation (Covid-19)  findet die Veranstaltung in Kombination mit dem folgenden, ebenfalls verschobenen Anlass statt:
12. Symposium Anpassung an den Klimawandel: Wasser jetzt und in Zukunft – Stehen Antworten für die Herausforderungen bereit?

NCCS / BAFU

www.nccs.admin.ch

16.03.2021 Eawag, Dübendorf Kalendereintrag:

Sample preparation methods for environmental organic analysis

PEAK-DAS B30/21

Sample preparation constitutes a critical step in environmental organic analysis, as the quality of a measurement depends on the quality of the sample preparation preceding it. This course presents a variety of key sample preparation techniques used in environmental organic analysis of water, sediments, and biota. Using examples from current research projects, we demonstrate how to choose the optimal sample preparation methods depending on the research questions, deal with challenges, and ensure quality control. The course ends with a laboratory tour.

Eawag

www.eawag.ch

18.03.2021 Kultur & Kongresszentrum Aarau Kalendereintrag:

VSE-Tagung Wasserkraft

Die Wasserkraft ist der Grundpfeiler der Schweizer Stromversorgung. Sie umfasst aktuell ca. 60 % der Inland-Stromproduktion. Aufgrund der Topologie und des vorhandenen Wasserangebotes ist sie für die Schweiz die prädestinierte Erzeugungstechnologie. Sie hat hohe Systemrelevanz, ist wichtige Voraussetzung für die Versorgungssicherheit der Schweiz und trägt wesentlich zur Erreichung der Klimaziele der Schweiz bei. An der jährlich wiederkehrenden Wasserkrafttagung werden aktuelle Themen aus interdisziplinärer Sicht diskutiert. Wir freuen uns, Sie im April an der Wasserkrafttagung zu begrüssen.

VSE

www.strom.ch

1 2 3 4 5