Veranstaltungen

Der Veranstaltungskalender umfasst Anlässe, die sich mit dem Thema Wasser und der integralen Wasserwirtschaft im weitesten Sinn beschäftigen. Ihr Event fehlt? Gerne nehmen wir Ihren Veranstaltungshinweis entgegen.

22.09.2021 Hotel Arte, Olten Kalendereintrag:

Grundwasserbrunnen: Ein Herzstück der Wassergewinnung im Fokus

SVGW-Wasserfachtagung

An der Wasserfachtagung wird die neue SVGW-Richtlinie für Grundwasserbrunnen vorgestellt. Bei der offiziellen Lancierung der W9 werden speziell die Vorgaben betreffend strategische Planung, Projektierung, Realisierung sowie Betrieb und Instandhaltung von Grundwasserbrunnen mit Beispielen aus der Praxis detailliert veranschaulicht. Zusätzlich wird die Thematik Grundwasserbrunnen vor dem Hintergrund der aktuellen Herausforderung der Trinkwassergewinnung diskutiert.

SVGW

www.svgw.ch

22.09.2021 Eawag, Dübendorf Kalendereintrag:

Erfassung der Pestizidbelastung in Oberflächen- und Grundwasser

PEAK-Anwendungskurs A47/21

Dieser Kurs vermittelt einen Überblick über das aktuelle Wissen zur Erfassung der Pestizidbelastung in Oberflächen- und Grundwasser sowie Erfahrungen zur Evaluation von Eintragspfaden und der Wirksamkeit des Aktionsplans Pflanzenschutzmittel. Erfahrungen aus der Forschung und von Bund und Kantonen werden vorgestellt und diskutiert.

Eawag

www.eawag.ch

28.09.2021 Eawag, Kastanienbaum Kalendereintrag:

Tag und Track: Den Fischen auf der Spur

PEAK Basiskurs B28/21

Fischmarkierung ist eine der wichtigsten Methoden zur Untersuchung und Bewirtschaftung von Fischpopulationen sowohl in Fliessgewässern als auch in Seen. Alle gängigen Markierungsmethoden von optischen Markierungen bis hin zur Fischbiotelemetrie werden vorgestellt. Dieser praktische Anwendungskurs im Feld und Labor folgt auf den Theorieteil, der 2020 als Online-Kurs durchgeführt wurde.

Eawag

www.eawag.ch

01.10.2021 Eawag, Kastanienbaum Kalendereintrag:

Genetik und fischereiliche Bewirtschaftung

PEAK-Anwendungskurs A40/21

Mit populationsgenetischen Studien können die Verwandtschaftsbeziehungen zwischen Populationen entschlüsselt, fischereiliche Bewirtschaftungseinheiten definiert oder die Wirksamkeit von Besatz überprüft werden. Dieser Kurs gibt den Teilnehmenden die Möglichkeit, Methoden und Konzepte von genetischen Studien besser zu verstehen. Mit Übungen lernen sie Resultate richtig zu interpretieren. Wie genetische Studien in die tägliche Arbeit von Fischereimanagern einbezogen werden können, wird mit Praktikern eingehend diskutiert.

Eawag

www.eawag.ch

21.10.2021 – 22.10.2021 Wageningen / NL Kalendereintrag:

50 Years Jubilee Conference CHR/KHR

This is a good opportunity to look back on our successful international scientific cooperation on hydrology and flows of the Rhine River and to discuss future challenges.

Save the Date!

International Commission for the Hydrology of the Rhine basin CHR

www.khr-chr.org

26.10.2021 – 27.10.2021 Ostschweizer Fachhochschule, Rapperswil Kalendereintrag:

Gewässerwart – Pflege und Unterhalt

Zertifikatskurs

Der Unterhalt von Gewässern ist eine aufwendige und anspruchsvolle Aufgabe, die den Hochwasserschutz, die Förderung der Biodiversität und die Aufwertung des Landschaftsbildes bezweckt. Mit dem Zertifikatskurs werden Sie zum Profi im qualifizierten Unterhalt, den Gemeinden und Kantone als Vollzugsverantwortliche brauchen. Die praxisnahen Methoden und die Vertiefung im Feld sichern die Umsetzbarkeit im beruflichen Alltag.

1. Teil: 8. bis 10. Juni 2021

Pusch

www.pusch.ch

26.10.2021 10:30 – 12:00 Online Kalendereintrag:

Rundbeckenfischpass: Konstruktion, Hydraulik und Funktionsfähigkeit

WA21-Webinar

Die Plattformen von Wasser-Agenda 21 bieten regelmässig Webinare an, in denen Projekte und Methoden vorgestellt werden, die für die Gewässerrevitalisierung und Wasserkraftsanierung relevant sind.

In dieser Online-Veranstaltung referieren Fischwerk und IUB AG zum Thema Rundbeckenfischpass.

Wasser-Agenda 21

plattform-renaturierung.ch

1 4 5 6 7